Life Design Köln

Was ist Life Design?

Life Design ist eine innovative und kreative Art, sein Leben selbst zu gestalten. Das Wort „Design“ kommt hier aus dem Begriff „Design Thinking“. Dabei handelt es sich um eine Methode aus dem Silicon Valley (USA), mit der Produkte und Dienstleistungen entwickelt werden. Die Computermaus ist zum Beispiel damit erfunden worden – oder das iPhone. Die Väter des Design Thinkings haben herausgefunden, dass ihre Methode auch auf das Leben an sich angewendet werden kann. Wir gestalten also unser Leben wie ein Designer. Das Wort „Design“ hat im Englischen einen etwas weiterreichenden Begriff als im Deutschen. Bei einem Produkt ist damit nicht nur das Aussehen, sondern auch die komplette Funktionsfähigkeit gemeint. Wichtig ist dabei die Zufriedenheit mit dem Produkt.

Life Design bedeutet also nichts anderes, als dein Leben so selbst zu gestalten, dass es funktioniert und du zufrieden damit bist.

Mehr über den Life Design Prozess und das Life Design Mindset erfahrt ihr weiter unten im Text.

WAS MACHT EIN LIFE DESIGNER?

Als Life Designer bezeichnen wir Menschen, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen, anstatt sich von starren Strukturen der Arbeitswelt bestimmen zu lassen. Wichtig ist ihnen dabei besonders, einen Ausgleich zwischen Geld verdienen, Sinnstiftung, Familie, Freunden, Leidenschaften, Interessen und ihren Werten zu schaffen. Klassische Work-Life-Balance-Modelle gehen ihnen nicht weit genug, weil sie die Aufgabe nicht bewältigen können, die Grenze zwischen Arbeit und Leben aufzulösen. Aber darum geht es Life Designern: Die Idee, Arbeit als notwendiges Übel zu betrachten, das Leben zu finanzieren, abzuschaffen. Stattdessen finden Sie schlüssige Konzepte, ihr Leben mit all seinen Facetten neu zu gestalten.

LIFE DESIGN WORKSHOPS

In unseren Life Design Workshops werden Menschen befähigt, ihr Leben nach ihren Vorstellungen zu gestalten. Das Besondere dabei ist, dass der wichtige Faktor “Geld verdienen”, der bei so vielen Lebensratgebern und Life Coaches vernachlässigt wird, nicht außen vor bleibt. Life Designer entwickeln ihren eigenen „Traumjob“, denn nur so sind sie in der Lage, alle wichtigen Aspekte in ihr Lebenskonzept einzubeziehen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, vom Denken ins Handeln zu kommen: Life Designer sind in der Lage, konkrete Ideen zu testen und umzusetzen.

In den Workshops wird der gesamte Life Design Prozess durchgespielt und das Mindset vermittelt. So seid ihr nach dem Workshop in der Lage, Probleme ganz anderes zu lösen, leichter Entscheidungen zu treffen und eure Ziele besser zu erreichen.

LIFE DESIGN COACHING

Im Gegensatz zu den Workshops findet mein Coaching in 1:1-Situationen statt. Intensiv lösen wir gemeinsam Life Design Probleme und erreichen deine Ziele. Mein Coaching wird außerdem um Beratungselemente erweitert, wenn eine Gründung oder Selbstständigkeit angestrebt wird.

DER LIFE DESIGN PROZESS

Design Thinking wird an der d.school gelehrt, einem Institut der Universität Stanford (USA). Dort entstand auch die Idee, Design Thinking aufs Leben anzuwenden. Über 1.000 Studenten wurde so geholfen, herauszufinden, was sie nach ihrem Studium machen wollen. Der Life Design Prozess ist also der gleiche, der auch im Design Thinking genutzt wird, hier vereinfacht dargestellt:

  1. Analyse und Konsolidierung der Fragestellung: Das kann eine Entscheidung sein, die getroffen werden muss, oder ein Problem, das schwer lösbar scheint oder auch ein Ziel, das du erreichen möchtest. Typische Fragestellungen sind: Ich verdiene genug Geld, habe aber keine Zeit für meine Familie. Mein Job ist sehr öde und macht mich unfrei. Soll ich mich selbstständig machen?
  2. Ideenentwicklung: Mit kreativen, spielerischen Methoden werden Ideen entwickelt.
  3. Auswahl: Bewertung und Verdichtung der Ideen.
  4. Prototypen: Testen der besten Ideen.
  5. Launch: Nach erfolgreichem Test Realisierung der Idee und ständige Verbesserung.

Diesen Prozess bilden wir in unserer Arbeit mit dir gemeinsam ab.

DAS LIFE DESIGN MINDSET

Das Mindset (in etwa Denkweise, hier aber auch Handlungsweise) des Life Designers ist nichts, was du dir anlesen kannst. Du lernst ihn durch das Handeln im Life Design Prozess – nämlich dann, wenn du merkst, wie gut das funktioniert:

  • Act now, think later: Zerbrich dir nicht den Kopf darüber, was passieren wird oder könnte – probiere es aus.
  • Fail often and early: Scheitere früh und oft. Denn das ist besser als nur einmal und spät. Aus Fehlern man.
  • Loops: Wenn etwas nicht funktioniert, gehe einen Schritt zurück und beginne von Vorne.
  • Teamwork: Arbeite nicht alleine.
  • Trotz aller Kreativität: Behalte immer Prozess und Ziel im Auge.

Dieses Mindset wird dich befähigen, viele Aufgaben in Leben und Job ganz anders anzugehen. Schneller, leichter, kreativer und erfolgreicher.

WILLST DU LIFE DESIGNER WERDEN?

Klingt interessant oder? Wenn du mehr erfahren willst, kannst du mich jederzeit anrufen oder mir schreiben. Ideal für den Einstieg ist unser Workshop. Vielen reicht das schon, um endlich voranzukommen und gute Entscheidungen zu treffen. Andere haben komplexere Fragestellungen und Ziele, die wir gerne im Life Design Coaching beantworten können. Wenn du über eine Selbständigkeit nachdenkst, dann ist vielleicht unser Premiumpaket das richtige: Es umfasst unser komplettes Angebot.

Du willst etwas verändern, dann fange jetzt an!